31. Juli 2017

LAN1 - einfach offline




Es bleibt noch nachzutragen, wer der Betreiber des Internet auf Morse­level gewesen ist. Wer einfach mal offline sein will, der hat es in Nord­friesland einfach. Er bucht ein Internetkontingent bei LAN1.de und muß sich nicht weiter drum kümmern, denn mit ihrer langjährigen Kompetenz in rottigem Service und Datentransferraten wie zur Blütezeit der Morserei sind sie die allererste Wahl für tagelangen Offlinebetrieb und Trödelei. Neuland unterm Fluch eben.

Allen anderen sei geraten, einen weiten Bogen um die Firma zu machen und sich nach Alternativen umzuschauen. So es solche gibt. Das Handy mit Internetkontingent mit Notebook oder Tablet verbinden, so wurde allgemein berichtet, war zwar auch grottig, was den Datentransver betraf, aber um Lichtjahre besser als die händische Prüfung jedes übermittelten Bytes durch LAN1.